Crème Brûlée mit Earl Grey

Zutaten und Zubereitung

Zutaten für 4 Portionen:

  • 300 ml Sahne
  • 10 g Earl-Grey-Tee oder 5 Teebeutel Earl Grey
  • 60 g Zucker
  • 3 Eigelb
  • 150 g Crème fraîche

Zubereitung:

Die Sahne aufkochen, den Tee dazugeben und 5 Minuten ziehen lassen. Bei der Verwendung von losem Tee die Flüssigkeit durch ein Sieb abgießen. Nun Zucker und Eigelb zusammen aufschlagen, mit der Teesahne und der Crème fraiche vermengen und in Schälchen füllen. Die Crème bei 90°C auf mittlerer Schiene für 45 Minuten in den Backofen schieben. Nach dem Abkühlen mit braunem Zucker bestreuen und mit dem Bunsenbrenner oder unter dem Grill karamellisieren.

 

© Patrick Voeltz

Erfahren Sie mehr über die Welt des Tees

#teeziehtimmer

Von Tee wie Trend bis Tee wie Teeorie, unter www.teeziehtimmer.de feiern wir Tee, Kräuter- und Früchtetee immer wieder neu ab! Mit erstaunlichen Fakten, extrem leckeren Rezepten und extra heißen News. Warum? Weil ein Leben ohne Tee zwar möglich aber sinnlos ist. Weil Tee genauso cool wie hot ist. Und weil Tee Menschen auf der ganzen Welt verbindet. Schauen Sie mal rein und lassen Sie sich in den Bann ziehen.