Sie befinden sich hier: » Teegenuss » Vorspeisen

Entenbrust mit buntem Salat

Zutaten für 4 Personen:
4  EL Assam Tee und

 1

 TL Assam Tee
2   Entenbrustfilets (je 250 g)
200  g Feldsalat
200  g Kirschtomaten
1   rote Paprikaschote
1  Bund Radieschen
10  g Butterschmalz
50  g Alfalfa-Sprossen
3  g  weißer Balsamessig
6  EL Olivenöl

  Salz

  frisch gemahlener Pfeffer
 




Zubereitung:
Zuerst 4 EL Tee mit 500 ml kochendem Wasser aufgießen und zugedeckt 3 Minuten ziehen lassen. Dann durch ein Sieb gießen und abkühlen lassen. Das Fleisch abspülen und trocken tupfen. Dann im Tee möglichst über Nacht ziehen lassen. Übrigen Tee mit 50 ml kochendem Wasser aufgießen, zugedeckt 3 Minuten ziehen lassen. Durchseihen und abkühlen lassen. Salat, Tomaten, Paprika und Radieschen putzen, waschen. Tomaten halbieren, Paprika in Streifen und Radieschen in Scheiben schneiden. Das Fleisch abtropfen lassen, salzen und pfeffern. Schmalz erhitzen. Fleisch mit der Hautseite darin bei starker Hitze kräftig anbraten. Unter Wenden bei mittlerer Hitze in 15 Minuten gar braten. Herausnehmen, in Alufolie schlagen. Alle Salatzutaten und Sprossen anrichten. 3 EL Tee, Essig und Öl verrühren, salzen und pfeffern. Über den Salat träufeln. Fleisch in Scheiben schneiden, mit dem Salat servieren.

Zubereitungszeit: ca. 80 Min.



» Download pdf
Deutscher Teeverband feierte 100jähriges Jubiläum